Am kommenden Wochenende beginnt mit dem ersten Advent die diesjährige Vorweihnachtszeit.  
Beim Musikverein Gutenzell haben bereits vor einigen Wochen die musikalischen Vorbereitungen für
die Advents- und Weihnachtszeit begonnen. Nachdem diese im vergangenen Jahr durch die
coronabedingten Einschränkungen geprägt war, herrschte bei den Musikanten und ihrem Dirigenten
große Vorfreude darauf, in diesem Jahr wieder beim feierlichen Rorateamt, beim Dorfchristbaum am
Heiligen Abend und beim Krippenkonzert am zweiten Weihnachtsfeiertag für die Einwohner der
Gemeinde musizieren zu dürfen.
Im Hinblick auf die aktuelle Entwicklung der Corona-Situation und das Infektionsgeschehen im
Landkreis Biberach hat sich der Musikverein schweren Herzens dazu entschieden, die Probeaktivität
bis auf weiteres einzustellen und die für die Advents- und Weihnachtszeit geplanten Auftritte
abzusagen.  

Die Musikanten hoffen sehr, dass die Proben zeitnah wieder aufgenommen werden können und
freuen sich bereits jetzt darauf wieder für Sie musizieren zu dürfen.
Der Musikverein wünscht den Einwohner der Gemeinde Gutenzell-Hürbel eine schöne und
besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.